DEEP OSCILLATION® / HIVAMAT 200

Tragen Sie Ihre Praxis in die Deep-Oscillation-Datenbank ein!

(Informationen zu den DEEP OSCILLATION® - Therapiegeräten:
HIVAMAT® 200 und DEEP OSCILLATION® PERSONAL)

Ein Bericht des Rundfunks Berlin-Brandenburg beschreibt sehr anschaulich die Wirkungsweise der Tiefenoszillation (DEEP OSCILLATION).

DEEP OSCILLATION® ist ein neuartiges, patentiertes Therapieprinzip durch Tiefen-Oszillation, welches auf der Wirkung eines elektrostatischen Feldes basiert. Es eröffnet einzigartige Anwendungsmöglichkeiten und wird und deshalb mit großem Erfolg in verschieden medizinischen und therapeutischen Bereichen zur:

  • Entzündungshemmung
  • Wundheilungsförderung
  • Ödemminimierung
eingesetzt. Wenn herkömmliche Therapieformen (z.B. Reizstrom; Ultraschall) an ihre Grenzen stoßen, können mit der Tiefen-Oszillation noch signifikante Verbesserungen erreicht werden. Für die Tiefen-Oszillation stehen zwei verschiedene Gerätekonzepte zur Verfügung:

1. HIVAMAT® 200
Beim Praxis-Gerät kann der Therapeut alle Parameter individuell auf den Patienten und das Therapieziel einstellen.

2. DEEP OSCILLATION® PERSONAL
stellt mittels Behandlungskarten (speziellen Chip-Karten) ein Indikationsmenü zur Verfügung, das selbst bei wenig Therapieerfahrung eine qualifizierte Therapie mit enormen Erfolgen ermöglicht. Die Indikationsmenüs sind, getrennt nach Behandlungsziel, auf entsprechenden Behandlungskarten abgelegt:

Behandlungskarte SPORTS (physikalische Therapie):
      zur Behandlung bei Traumata und Überlastungsschäden,
      prä- und postopreative Therapie,
      Trainingsnachsorge und Leistungsstabilisation,
      Ödemreduktion u. v. m.


Behandlungskarte COSMETICS (kosmetische Behandlungen):
  • nach kosmetischen Operationen,
  • Lifting von Gesicht, Brust, Dekollete´,
  • Zellulitis,
  • Tränensäcke,
  • Verspannungen,
  • Muskelkater u. v. m.